TSV Moischt

Sport f├╝r Alle

fotolia 40783518

Tischtennis

 TTV-Moischt-Cappel e.V.

 

ZusammenKunft

Zwei Tischtennis-Abteilungen wachsen zusammen Im Marburger-Süden entsteht ein neuer Tischtennisverein Die beiden Vereine „TSV Cappel“ und „TSV Moischt“ wollen gestärkt in die Zukunft gehen. Gemeinsam wurde ein zweistufiges Konzept entwickelt. Zunächst findet ein Zusammenschluss der beiden Abteilungen unter dem Dach des TSV Moischt statt. In der darauf folgenden Saison soll ein neuer Tischtennisverein durch die beiden Stammvereine gegründet werden. Hintergrund dieser Überlegungen sind die sportlichen Perspektiven, sowohl im Wettkampf- als auch im Freizeitbereich. Gerade die Jugend steht hier im Fokus. Durch ein breiteres Leistungsspektrum der Spieler soll die Integration sowohl von Nachwuchsspielern als auch von Neu- und Wiedereinsteigern erleichtert werden. Durch diese Konstellation ist es möglich, in die aktuelle Saison mit einer Jugend- und drei Herrenmannschaften zu starten. Von der Kreisliga bis zur dritten Kreisklasse finden auch neue Spieler einen tollen Einstieg in den Tischtennissport. Nicht zuletzt verbessert der Zusammenschluss auch die Infrastruktur. Durch die Nutzung beider Hallen sind deutlich verbesserte Trainingsmöglichkeiten gegeben. Auf diese Weise ist es möglich, ohne den Spielbetrieb zu stören, parallel zu trainieren. Insbesondere kann durch die vereinseigene Halle des TSV Cappel in den Ferien gespielt werden. Alle die sich diesem Neubeginn anschließen wollen sind herzlich eingeladen. Nähere Informationen auch zu den Trainingszeiten findet man auf den Homepages der beiden Stammvereine.

 

Cappel im Oktober 2015

Stefan Naumann

Bandenwerbung